Home

Robin Hood ist unser Held | KINDERMUSIKTHEATER BUNTSPECHT

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit öffnet sich im Treffpunkt Freizeit wieder der Vorhang für das Kindermusiktheater „Buntspecht“. In diesem Jahr wird ein ganz besonderes turbulentes und aktionsreiches Theaterspiel auf der Bühne mit Robin Hood und seinen Freunden zu erleben sein.

Die Vorstellungen finden vom 03.12.2017 bis 13.12.2017 im Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, in Potsdam statt.
Am 3. Dezember um 11:00 Uhr und um 16:00 Uhr sind die Premieren A- und B-Besetzung im Treffpunkt Freizeit Potsdam.
Weitere 16 Vorstellungen finden zu folgenden Terminen statt:

Montag, 04.12.2017 | 10:00 Uhr und 14:00 Uhr
Dienstag, 05.12.2017 | 10:00 Uhr und 14:00 Uhr
Mittwoch, 06.12.2017 | 10:00 Uhr
Donnerstag, 07.12.2017 | 10:00 Uhr und 14:00 Uhr
Freitag, 08.12.2017 | 10:00 Uhr und 14:00 Uhr
Samstag, 09.12.2017 | 11:00 Uhr
Samstag, 09.12.2017 | 16:00 Uhr
Sonntag, 10.12.2017 | 11:00 Uhr
Sonntag, 10.12.2017 | 16:00 Uhr
Montag, 11.12.2017 | 10:00 Uhr
Dienstag, 12.12.2017 | 10:00 Uhr
Mittwoch, 13.12.2017 | 10:00 Uhr

Die Eintrittspreise betragen für Kinder und Jugendliche (bis 18 Jahre) 5,00 EUR und für
Erwachsene 12,00 EUR.
Bei Gruppen ab 10 Personen zahlen alle Personen für Vorstellungen, die von Montag bis Freitag stattfinden, 5,00 EUR.
Es gibt wie in jedem Jahr eine starke Nachfrage nach den begehrten Eintrittskarten.
Also schnell entschließen und Karten bestellen.
Reservierungen können Sie per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon unter 0331/817 19 34 (Anrufbeantworter) oder 0152 36293488 (AB) bis zu 1. Dezember vornehmen.
Danach bekommt man die Tickets jeweils an der Tageskasse zu den Vorstellungsterminen.

Weitere Informationen und Termine gibt es unter www.kmt-buntspecht.de!

Die Story:

Robin Hood – wer kennt ihn nicht, den Retter der Unterdrückten und Armen, den besten Bogenschützen auf der ganzen Welt, den schönsten, liebsten und mutigsten Mann im ganzen Land,
der Mann, der sich schon im Buddelkasten, bis über beide Ohren in Maid Marian verliebt hat.
Also, für uns Kinder ist er ein echter Held!
Wie alles begann:
Der junge Ritter Robin von Locksley zieht gemeinsam mit dem König von England, Richard Löwenherz, in einen Kreuzzug in das Gelobte Land nach Jerusalem.
Während der Abwesenheit von König Richard soll ihn sein Bruder Prinz Jon, würdig vertreten.
Prinz Jon entpuppt sich aber als ein Muttersöhnchen und Königsclown. Er mißbraucht sein Amt, treibt die Steuern immer mehr in die Höhe und zieht dem armen Volk, den letzten Taler aus der Tasche, um sein reiches Leben zu finanzieren.
Das Volk hat versucht, sich zu wehren. Nach einem ersten Aufstand müssen die mutigsten Männer und Frauen in die Wälder von Sherwood Forrest fliehen. Ihnen droht die Todesstrafe.
Nach 2 Jahren kehrt Robin von Locksley ohne König Richard in seine Heimatstadt Nottingham zurück.
Richard Löwenherz ist auf dem Heimweg in Gefangenschaft geraten.
Ein Lösegeld wird für seine Freilassung gefordert. Ritter Robin will von Prinz Jon das geforderte
Geld holen.
Doch in der Zwischenzeit hat sich einiges geändert. Prinz Jon will König bleiben und denkt gar nicht daran, seinen Bruder freizukaufen.
Robin verbündet sich mit dem Volk und den Geächteten von Sherwood Forrest und wird selbst zum Verfolgten. Er muss sich nun auch im Sherwood Forrest verstecken.
In seinem Kampf für Gerechtigkeit, entwickelt er sich immer mehr zum Freund und Retter der Armen. Es werden fortan die Reichen überfallen, um einerseits das Lösegeld für König Richardt zu sammeln und andererseits den Überfluss der Reichen an die Armen weiter zu geben.
Auch wir Kinder verehren und lieben unseren Robin Hood.
Doch Prinz Jon ist noch viel gemeiner, als alle dachten. Er hat Marian gefangen genommen und will sie gegen Robin austauschen!
Robin Hood scheint verloren.
Die Kinder haben eine Idee........
Wird es gelingen, Robin Hood zu retten? Muss Maid Marian den Sheriff heiraten?
Wird König Richard jemals zurück kehren, um den Spuk von Prinz Jon endlich zu beenden ?
Mit dabei, in dieser spannenden Geschichte sind außerdem : Robins Freund Hutchi, die Zofe Gertrud, Bruder Tuck, Little Jon , Sheriff von Nottingham, die Hofdamen, die Soldaten und der kleine Hofnarr.
Ein echter Freund von Robin Hood gibt nicht auf und glaubt an das Gute.
Seid mal still. Ich höre da Pferdegetrappel. Ich glaube, da kommen ganz viele Kinder angeritten,
um bei diesem turbulenten und aktionsreichen Theaterspiel Robin zu helfen.
Robin Hood ist eben, ein Freund fürs Leben!